Rastafari: von Babylon nach Afrika

Rastafari: von Babylon nach Afrika
CHF 17.90

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorrätig, Lieferzeit 3-4 Werktage

  • 1206.203
  • ISBN 978-3-93055-997-8
Von Babylon nach Afrika. Geschichte, Hintergründe und Werte der Rasta-Bewegung. Mit... mehr
Produktinformationen "Rastafari: von Babylon nach Afrika"
Buch in Deutsch.
 

Von Babylon nach Afrika. Geschichte, Hintergründe und Werte der Rasta-Bewegung.
Mit fasziniertem Blick schildert Volker Barsch die Geschichte, und Werte der Rasta-Bewegung und vermittelt so Hintergrundwissen zum weiterhin anhaltenden Reggae-Boom.

Rastafari bedeutet mehr als Reggae-Musik und die rot-gelb-grünen Farben Jamaikas. Rastafari ist eine religiöse, aber auch - ebenso wie HipHop - eine soziale Bewegung. Eine Lebenseinstellung, die den gesamten Alltag ihrer Anhänger weltweit bestimmt.
Hier geht es um die Rückkehr in die innere Heimat Afrika, um eine eigene, “schwarze Sprache” als Gegenentwurf zum “weissen Babylon”.
Das Buch beschreibt diese Suche nach Identität und den mythischen Wurzeln, ohne die Problematik einer dadurch möglicherweise bedingten essentialistischen Weltsicht und von überkommenen Geschlechterbildern aus den Augen zu verlieren.

Volker Barsch schreibt sehr informativ und interessant über die Ansichten der Rastas zu der westlichen Gesellschaft, „Babylon“. Ausserdem werden die Gebräuche sehr gut beschrieben und ihre Sakramente, wie zum Beispiel das Marihuana, Ansichten, Zeremonien, Rituale und Symbole dargestellt. Desweiteren ist ein äusserst interessanter Ansatzpunkt seines Buches der zum Teil biblische Ursprung ihrer Ansichten.

Ausserdem berichtet Barsch über die Stellung der Rasta-Bewegung in der jamaikanischen Gesellschaft und deren Entwicklung und Geschichte. Oft werden hierzu Liedtexte aus Reggae-Songs zitiert und gestalten das Werk anschaulich und kreativ.

In der Auseinandersetzung mit der Kultur ist das Buch in jedem Fall eine Bereicherung, welche neue Sichtweisen eröffnen kann.

Zielgruppe: Rastafari
Sprache: Deutsch
Jahr: 2003
Seitenzahl: 188
Einband: Taschenbuch
Länge: 19.7cm
Breite: 14.1cm
Dicke: 1.6cm
Gewicht: 255g
Author: Volker Barsch
Verlag: Ventil Verlag
Herkunft: Deutschland
Zuletzt angesehen