Frantz Fanon

Frantz Fanon: französischer Psychiater, Politiker, Schriftsteller und Vordenker der Entkolonialisierung.

Die Verdammten dieser Erde
„Verlassen wir dieses Europa, das nicht aufhört, vom Menschen zu reden, und ihn dabei niedermetzelt, wo es ihn trifft, an allen Ecken seiner eigenen Strassen, an allen Ecken der Welt. Ganze Jahrhunderte hat Europa nun schon den Fortschritt bei anderen Menschen aufgehalten und sie für seine Zwecke und seinen Ruhm unterjocht; ganze Jahrhunderte hat es im Namen seines angeblichen ‚geistigen Abenteuers‘ fast die ganze Menschheit erstickt. ... Also, meine Kampfgefährten, zahlen wir Europa nicht Tribut, in dem wir Staaten, Institutionen und Gesellschaften gründen, die von ihm inspiriert sind.“
– Frantz Fanon 1961, Die Verdammten dieser Erde

Frantz Fanon: französischer Psychiater, Politiker, Schriftsteller und Vordenker der Entkolonialisierung. Die Verdammten dieser Erde „Verlassen wir dieses Europa, das nicht aufhört, vom Menschen... mehr erfahren »
Fenster schliessen
Frantz Fanon

Frantz Fanon: französischer Psychiater, Politiker, Schriftsteller und Vordenker der Entkolonialisierung.

Die Verdammten dieser Erde
„Verlassen wir dieses Europa, das nicht aufhört, vom Menschen zu reden, und ihn dabei niedermetzelt, wo es ihn trifft, an allen Ecken seiner eigenen Strassen, an allen Ecken der Welt. Ganze Jahrhunderte hat Europa nun schon den Fortschritt bei anderen Menschen aufgehalten und sie für seine Zwecke und seinen Ruhm unterjocht; ganze Jahrhunderte hat es im Namen seines angeblichen ‚geistigen Abenteuers‘ fast die ganze Menschheit erstickt. ... Also, meine Kampfgefährten, zahlen wir Europa nicht Tribut, in dem wir Staaten, Institutionen und Gesellschaften gründen, die von ihm inspiriert sind.“
– Frantz Fanon 1961, Die Verdammten dieser Erde

Filter schliessen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Der schmale Grat der Hoffnung Der schmale Grat der Hoffnung
Meine gewonnenen und verlorenen Kämpfe und die, die wir gemeinsam gewinnen werden. Seit vielen Jahren setzt sich Jean Ziegler im Auftrag der Vereinten Nationen mit all seinen Kräften für die Menschen ein, die Frantz Fanon die Verdammten...
CHF 29.90 inkl. MwSt.
Se défendre : une philosophie de la violence Se défendre : une philosophie de la violence
En 1685, le Code noir défendait « aux esclaves de porter aucunes armes offensives ni de gros bâtons » sous peine de fouet. Au xixe siècle, en Algérie, l'État colonial français interdisait les armes aux indigènes, tout en accordant aux...
CHF 28.90 inkl. MwSt.
Die Verdammten dieser Erde Die Verdammten dieser Erde
Der Titel dieses Buches stammt aus der Internationale: »Wacht auf, Verdammte dieser Erden«. Man hat es das ›kommunistische Manifest der antikolonialen Revolution‹ genannt, man spricht schon von Fanonismus, und in der Tat: Fanons Einfluss...
CHF 15.90 inkl. MwSt.
Zuletzt angesehen