Postkarte - Figura di reliquario m-bulu-ngulu

Postkarte - Figura di reliquario m-bulu-ngulu
CHF 4.20

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorrätig, Lieferzeit 3-4 Werktage

  • 1205.266
Gabon, Popolazione Kota / Sec. XX coll. Passaré. Postkarte. Mbulu-ngulu, Grabfigur aus... mehr
Produktinformationen "Postkarte - Figura di reliquario m-bulu-ngulu"

Gabon, Popolazione Kota / Sec. XX coll. Passaré.

Postkarte.

Mbulu-ngulu, Grabfigur aus geschnitztem Holz, bedeckt mit Kupfer- oder Messingblech, geschaffen vom Kota-Stamm Gabun, Afrika, zum Schutz der Toten. Ihre traditionelle Funktion als eine an einer Wand stehende Wächterfigur hatte direkten Einfluss auf ihre Form. Die Figuren sind stilisiert geschnitzt und bestehen aus einem abstrakten, fächerförmigen Kopf, der vertikal und horizontal durch Metallbänder aufgespalten ist, die auf einem gestanzten Metallblech angeordnet sind, das den Kopf bedeckt. Der Kopf ist auf einem kupferbedeckten, zylindrischen Hals angeordnet, der auf schematisch dargestellten gebogenen Armen ruht, die von einer kurzen Basis getragen werden. Die Figuren aus Mbulu-Ngulu, die ein heiteres, neugieriges Gefühl von Distanz zeigen, gehören zu den stilisiertesten aller afrikanischen Figuren. 

Herkunft: Italien
Zuletzt angesehen